info@cultiva.at   |   +43 1 3950899-0      |    de . en 

FAQ

Auf dieser Seite haben wir Antworten auf häufig gestellte Fragen für Sie zusammengestellt.

TICKETS

Wo kann ich Tickets erwerben?

 

Die Tickets zur Cultiva Hanfexpo sind im Vorverkauf online unter www.cultiva.at und www.eventbrite.at sowie vor Ort an der Tageskasse erhältlich.

Welche Ticketkategorien gibt es?

 

Online sind Tickets in folgenden Kategorien erhältlich:

  • Tagestickets (Freitag, Samstag oder Sonntag) - 16 EUR
  • 3-Tagestickets (Freitag, Samstag und Sonntag) - 30 EUR
  • Business Tagestickets - 18 EUR
  • Business 3-Tagestickets - 45 EUR

Vor Ort sind Tickets in folgenden Kategorien erhältlich:

  • Tagestickets - 18 EUR
  • 3-Tagestickets - 32 EUR

ALLGEMEINES

Wie lange dauert die Cultiva Hanfexpo?

 

Die Cultiva Hanfexpo findet im Jahr 2022 vom 07. bis 09. Oktober in der MARX HALLE statt und öffnet zu folgenden Uhrzeiten ihre Türen:

  • 07.10.2022: 11:00 - 20:00 Uhr
  • 08.10.2022: 11:00 - 19:00 Uhr
  • 09.10.2022: 11:00 - 18:00 Uhr

Wer veranstaltet die Messe?

 

Die Cultiva Hemp Expo GmbH ist Veranstalter der Cultiva Hanfexpo in Wien.

Kann ich vor Ort mit Bankomat bezahlen?

 
Es ist möglich an der Messekassa und in der Gastronomie mit Karte zu zahlen. Da einige unserer AustellerInnen jedoch aus Nachbarländern anreisen, können wir diese Bezahloption nicht bei jedem Stand garantieren. Dabei bitte zu beachten: Der nächstgelegene Bankomat ist rund einen Kilometer entfernt.

Gibt es Verpflegung (Speisen und Getränke) vor Ort?

 

Auf dem Messegelände sorgen Foodtrucks als auch ein Café und Bars für die Verpflegung.

LOCATION, ANFAHRT

Früher fand die Cultiva in der Pyramide Vösendorf statt - wieso nun in der MARX HALLE?

 

Der Zusammenschluss der beiden Unternehmen Cultiva Messe & Congress und der Hanfexpo ermöglicht, dass von nun an eine neue, gemeinsame Hanfmesse - die Cultiva Hanfexpo in der größeren und gut angebundenen MARX HALLE Wien stattfinden kann.

Wie erreiche ich die MARX HALLE am besten?

 

Die MARX HALLE ist sehr gut mit folgenden öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen:  

U-Bahn 

Linie U3, Station „Schlachthausgasse“  
-> Fußweg 10 Minuten 

Straßenbahn 

Linie 71, Station „St. Marx“ 
 -> Fußweg 15 Minuten 

Linie 18, Station „Viehmarktgasse“ 
-> Fußweg 10 Minuten 

Bus 

Linie 74A, Station „Viehmarktgasse“ 
-> Fußweg 10 Minuten 

80A, Station „Maria-Jacobi-Gasse“ 
-> Fußweg 3 Minuten 

Gibt es vor Ort auch Parkmöglichkeiten?

 

Es gibt einige Möglichkeiten in Location-Nähe zu parken:

  • Park & Ride Wien Erdberg (Tagestarif: 3,6 EUR) 
  • BOE Parkhaus Neu Marx (Stundentarif: 2 EUR) 
  • Kurzparkzone (Mo-Fr von 09:00 – 20:00 Uhr gebührenpflichtig)
  • Behinderten-Parkplätze (vorhanden, bitte allerdings vorher die Location zu kontaktieren). 

Aufgrund der zu erwartenden Publikumsanzahl ist von einer Autoanreise jedoch abzuraten.  

Gibt es eine Hausordnung der MARX HALLE?

 

Die Hausordnung der MARX HALLE findet ihr hier.

SPECIALS AUF DER CULTIVA 2021

Was passiert beim Messekongress?

 

Der Messekongress findet zeitgleich zur Cultiva Hanfexpo statt und bietet dank diverser ReferentInnen und Vortragenden zusätzlich Informationen und spezielles Expertenwissen aus den Bereichen Wissenschaft & Medizin, Recht & Politik als auch Wirtschaft & Kultur. Nationale und internationale ExpertInnen berichten über aktuelle Studien und Trends. 

Was bietet die Winterlounge?

 

Der Außenbereich der MARX HALLE, die Winterlounge, wird für die Cultiva Hanfexpo zu einer Genuss- und Entspannungsoase umfunktioniert. Dort erhältlich sind Speisen und Getränke, welche gemütlich, während Live-DJ-Sets am Feuer genossen werden können.

Was passiert in der HANFWELT?

 

Auf dem Areal der HANFWELT erfährt der/die BesucherIn alles über die Hanfpflanze. Hierbei wird die Geschichte, der Anbau, die Verarbeitung und die Verwendung von Hanf durch neue Präsentationstechniken für jeden greif- und erlebbar gemacht. Durch die HANFWELT führt ein Leitsystem durch sechs interaktive Stationen.

CULTIVA HANFEXPO 2022

Wann findet die CULTIVA HANFEXPO 2022 statt?

 

Die CULTIVA HANFEXPO 2022 findet von 07.-09. Oktober 2022 in der MARX HALLE in Wien statt.

COVID: HINWEISE

Welche Corona-Regeln gelten für die Teilnahme an der Messe?

 

Stand (19.11.2021):

Für den Zutritt zur CULTIVA HANFEXPO 2021 gilt nach den neuen Regelungen der Stadt Wien die 2-G Regel:
Geimpft oder genesen.

Zutritt erhalten nur jene BesucherInnen, die einen Nachweis über eine "Geringe epidemiologische Gefahr" vorweisen können. Damit sind alle genesenen und geimpften Personen gemeint, die mit überwundener Erkrankung oder Impfung diesen Nachweis erfüllen. Diese Regelungen gelten für Personen ab 12 Jahren.

Teilgeimpft: Wichtig!

Zusätzlich gilt derzeit eine Übergangsfrist, bei Personen welche erst eine Impfung erhalten haben. Mit einem zusätzlichen negativen PCR-Test kann die Messe besucht werden, hierbei ist auch kein Mund-Nasenschutz notwendig.

Geimpft:
Als geimpft gelten jene Personen welche bereits eine Zweitimpfung welche weniger als 360 Tag zurück liegt erhalten haben. Bei Impfstoffen, bei denen nur eine Impfung vorgesehen ist, beträgt die Gültigkeitsdauer 270 Tage.
(derzeit: BioNTech/Pfizer, Moderna, AstraZeneca, JanssenPharmaceutica NV = Johnson & Johnson).

Genesen:

Eine Genesung ist mittles eines entsprechenden Nachweises bis 6 Monate nach der Erkrankung gültig.
Folgende Nachweise werden anerkannt:
Eine ärztliche Bestätigung über eine in den letzten sechs Monaten überstandene Infektion mit SARS-CoV-2, die molekularbiologisch bestätigt wurde (Genesungsnachweis).


Zusätzlich ist eine FFP2-Maskenpflicht einzuhalten.

Welche Impfstoffe gelten aktuell als anerkannter Impfnachweis?

 

Aktuell ist der Eintritt auf die CULTIVA HANFEXPO 2021 mit Impfung durch einen der 4 von der EU zugelassenen Impfstoffen erlaubt  (derzeit: BioNTech/Pfizer, Moderna, AstraZeneca, JanssenPharmaceutica NV = Johnson & Johnson). Eine Impfung durch jegliche andere Impfstoffe wird nicht anerkannt (z.B. Sputnik).

Registrierung aller TeilnehmerInnen

 

Alle BesucherInnen müssen sich registrieren. Durch die Registrierung stellen wir sicher, dass das Gesundheitsamt im Fall einer Corona-Infektion Kontaktpersonen schnell identifizieren kann. 

Sofern ein Nachweis über eine geringe epidemiologische Gefahr vorzuweisen ist, ist der Veranstalter der CULTIVA HANFEXPO zur Erhebung folgender personenbezogener Daten berechtigt:
1. Vor- und Zuname
2. Telefonnummer
3. E-Mail-Adresse (optional)

Wir bieten allen BesucherInnen das Formular zur Datenerfassung zum Ausfüllen sowohl online auf unserer Webseite www.cultiva.at als auch vor Ort in Papierform an. Das ausgefüllte Formular wird vor dem Betreten der Messehalle eingesammelt und in Boxen sicher verwahrt.

FFP2-Maske

 

Mit Stand 19.11.2021 ist aktuell eine Maskenpflicht vorgeschrieben.  

Verhalten bei Symptomen

 

Sollten COVID-19-Symptome vorhanden sein, befürchtet werden oder eine Erkrankung vorliegen, darf das Messegelände generell nicht betreten werden.

Wie stellt sich die CULTIVA HANFEXPO auf die neuen Richtlinien bezüglich Hygienevorschriften oder Abstandsregeln ein?

 

Auf dem Messegelände ist laut aktueller Verordnung kein Mindestabstand einzuhalten. Wir empfehlen allen BesucherInnen, auf einen Mindestabstand von einem Meter zu anderen Personen zu achten.

Wir empfehlen ausdrücklich häufiges und gründliches Händewaschen. Handwasch- und Desinfektionsmöglichkeiten in ausreichendem Abstand stehen für Sie beim Eingang, bei den Toiletten, bei den Kassen, in den Gastrobereichen und im Außenbereich zur Verfügung.

CULTIVA HANFEXPO

Internationale Hanf- & CBD Messe mitten in Wien. Über 200 Aussteller aus dem In- und Ausland präsentieren auf  10.000 m² die neuesten Trends am Hanfmarkt.

LOCATION

MARX HALLE
Karl-Farkas-Gasse 19
1030 Wien
Österreich

KONTAKT

info@cultiva.at
Tel +43 1 3950899-0