info@cultiva.at   |   +43 1 3950899-0      |    de . en 

Hanf als Baustoff


Dämmungsmöglichkeiten durch Hanffasern

Hanf findet heutzutage mehr und mehr gebrauch in verschiedensten Varianten, besonders in der Industrie und im Bau erlebt Hanf einen kommenden Aufschwung. 

Seit vielen Jahren werden Hanffasern zur Dämmung von Häusern eingesetzt. Die feinen Fasern welche Fibrillen enthalten, können die Energie von Schwingungen und Wärme aufnehmen und sind so hervorragend zur Dämmung geeignet.

Besonders die Holzbauweise ist für Hanffasern geeignet aber auch Massivhäuser lassen sich mit Hanf bauen. Kalk in Verbindung mit Hanffasern ergibt den massiv Baustoff Hanfkalk, dieser sorgt für eine gute Wärmedämmung und kann Feuchtigkeit aufnehmen und abgeben.

Hanf als baustoff

Aus Industriehanf werden nicht nur Dämmungen und Leichtbauplatten erzeugt, fast 100% der Industriehanfpflanze sind verarbeitbar, so werden auch die Blüten, Blätter und Samen weiterverarbeitet, dabei entstehen unterandere Hanföle, Säfte und Textilien.

Auch als Holzkohlersatz kann Hanf umsichtig genutzt werden, so haben Hanfpellets denselben Brennwert wie Holzkohle binden im Gegensatz zu dieser aber sehr viel CO2 und tragen so nicht zum Treibhauseffekt bei.

Hanf hat gegenüber seinen Konkurrenten also nicht nur viel Vorteile sondern ist damit auch ein umweltfreundlicher und ökologischer Baustoff. 

 Das Innenraum Klima wird so mithilfe von guter Luft, Feuchtigkeit und ausgewogener Temperatur ideal umgesetzt. Auch sogenannte Hanfdämmmatten können mithilfe der Industriehanffasern produziert werden, diese werden zur Schall-, aber auch zur Wärmedämmung eingesetzt.

Durch die guten Werte der Wärmedämmung durch Haarfasern entsteht eine besonders geeignete Resistenz gegen kalte Witterung. Auch die starke Wärmespeicherkapazität sollte beachtet werden, durch das große Speichervermögen bleibt das Innere des Hauses angenehm warm. Der hohe Dämmwert bietet aber auch einen entsprechenden Hitzeschutz vor der Sonne im Hochsommer.

CULTIVA HANFEXPO

International Hemp & CBD exhibition in the center of Vienna. More than 200 exhibitors from Austria and abroad present the latest trends of the hemp market on 10.000 sqm.

LOCATION

MARX HALLE
Karl-Farkas-Gasse 19
1030 Wien
Österreich

KONTAKT

info@cultiva.at
Tel +43 1 3950899-0

INFORMATIONEN